...someplace, where there isn't any trouble? Do you suppose there is such a place, Toto?
sku

In response to: Sie können's einfach nicht lassen

sku [Member]
Dave, sehr feine Antwort. In Deiner Frage "Warum nicht jedem DSL Kunden die Möglichkeit geben, [...}? Oder [...] per Gesetz in jedes Modem verbauen?" ist des Pudels Kern versteckt.

Jeder kann freiwillig auf P0rn verzichten. Freiwillig. Aber per Gesetz trifft man vieles andere im Rundumschlag mit, das gerade opportun scheint oder nach aktueller Gefahrenlage sperrenswert erscheint. Unsere Innenminister sind da traditionell sehr kreativ, was das Aufrufen von Gefahrenlagen angeht. Und was gerade zum Sperren dejavu ist, darauf haben wir in dem Moment als Buerger unsere Souveraenitaet aus der Hand gegeben, wo wir sowas ueberhaupt erst zulassen.

Ein anderes Problem sprichst Du aber auch an: Man darf eben nicht mit einem Account auf seinem Rechner alles tun. In Deinem konstruierten Fall (ich weiss dass Du das alles nicht tust, dazu bist Du viel zu professionell) benutzen die Leute einen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit administrativen Account um Online-Banking, P0rn-Surfing, Skype, Facebook, Mail und das Einfangen von allerlei sonstigem Schadcode zu machen. Das funktioniert halt nicht wirklich gut auf Dauer ohne irgendwelche Schaeden. Aber weil das nicht funktioniert, darf man deswegen doch keine Internetsperren aufbauen anhand von Kriterien, auf die man selber keinen Einfluss hat.


PermalinkPermalink 08/16/13 @ 21:16
Dave

In response to: Sie können's einfach nicht lassen

Dave [Visitor]
Hi,

100% Zustimmung.
da das Thema aber grade bei mir zu Haus aktuell ist, mal folgendes Szenario:

Meine Tochter bekommt das Tablet in die Finger, rennt in die Küche und fragt mich, warum da eine nackte, gefesselte und geknebelte Frau an der Decke hängt und ausgepeitscht wird? Meinetwegen Kunst für irgendwelche Leute aber auf jeden Fall 3 durchwachte Nächte mit Alpträumen für ein ein kleines Kind (erdachtes aber realistisches Szenario).

Ergo: Ein Internet bei dem ich keine Angst haben muss, das Tablet im Wohnzimmer ohne PIN liegen zu lassen wär schön. Daher auch keine 100% Ablehnung der Internet Zensur! Warum nicht jedem DSL Kunden die Möglichkeit geben, P0rn (über das persönliche Portal beim Provider) zu sperren so, wie ich es bei meinem privaten SquidGuard gemacht habe? Oder den SquidGuard per Gesetz in jedes Modem verbauen?

Freiheit hat Grenzen, diese Grenzen definieren sich vielleicht dadurch, dass ich überlege, was ich meiner Tochter, meinem Sohn, meinen Neffen zumuten will.

Gruss Dave
PermalinkPermalink 08/12/13 @ 17:26
sku

In response to: Isn't she lovely, erhhh, loudly....

sku [Member]
Leider nein, das konnte nur die naechstteurere Version mit H-Fuss und vergoldetem Mundloch. Konnte ich mir als unterbezahlter, weil geistig minder bemittelter Entwickler am unteren Ende der Nahrungskette leider nicht leisten :-)
PermalinkPermalink 07/01/13 @ 18:54
klaus

In response to: Isn't she lovely, erhhh, loudly....

klaus [Visitor]
Das hast du aber fein gemacht. Kocht die auch morgens den Kaffee und massiert dir den Rücken nach einer langen BB Night???
PermalinkPermalink 07/01/13 @ 09:43
ice machine

In response to: Freibad!

ice machine [Visitor]
so beautiful
PermalinkPermalink 06/06/13 @ 04:32
Fernando Cassia

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Fernando Cassia [Visitor]
Thanks for taking the time to reply!. I appreciate it.

Now to look for that elusive "so lazy" project. :)

FC
PermalinkPermalink 05/27/13 @ 12:13
sku

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

sku [Member]
@Fernando: As I wrote, wpdgspot runs on Win7 as well. But you should really consider installing the new firmware for Windows 8 on your Windpad and then run Win8. Then you don't need wpdgspot anymore, the new firmware will make the g-sensors Win8-compatible sensors, so they use builtin drivers. I do not run wpdgspot anymore on my windpad, there is no need for it anymore with the new firmware.

As to your question about the soft buttons: Take a look at the source code for my project "So lazy". I guess you can hook quite a number of the soft buttons with the exception of the SAS (the Ctrl-Alt-Del Key combo soft button).
PermalinkPermalink 05/22/13 @ 23:29
Fernando Cassia

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Fernando Cassia [Visitor]
you did right what MSI did wrong.... in other words, you did MSI s job, for free.

In the words of Mike Magee.... "send them an invoice!!" :-))

FC
PermalinkPermalink 05/14/13 @ 03:41
Fernando Cassia

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Fernando Cassia [Visitor]
I would like to ask you if you know any way to disablle the "soft buttons"" on the right side of the scren.

while grabbing the tablet from the right side, some of my hand inevitably lands on top of the o-easy button area when I dont want to...

it would be great if aome 3rd party util would allow turning that area sensitivity on/off... for instance if I tap 4 times in a row over any of the soft-buttons, disable it, and if I tap 4 times again, enable it.

What do you think?

Kudos from down under...

FC
PermalinkPermalink 05/13/13 @ 20:52
Fernando Cassia

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Fernando Cassia [Visitor]
Hooray!

A MSI WindPad owner who also happens to be a knowledgeable programmer1.

Congratulations and thanks!

Q: will your app install and work on win7 too, oe does it use any win8 specific APIs?

I dislike bloated, inefficient code and as you found MSI s code sucks royally, so I'd like to replace the MSI sensors app w your own, even while I prefer to keep Win7...

Just looking at o-easy.exe using 80MB of RAM makes my blood boil....
PermalinkPermalink 05/13/13 @ 20:37
Dave

In response to: Little p0wny galore!

Dave [Visitor]
Verzeih mir, du bist unschuldig. Das macht feedly.com die ich nutze seitdem google damit droht googlereader einzustellen. Man wird dort direkt auf "pinterest.com" umgeleitet, wenn man auf ein Bild klickt. *Kopfschüttel*
PermalinkPermalink 05/10/13 @ 09:19
Dave

In response to: Little p0wny galore!

Dave [Visitor]
Ich hasse Bildvergrößerungen die mich nötigen, ein FB oder Twitter Account zu besitzen !!!
PermalinkPermalink 05/10/13 @ 09:15
jj

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

jj [Visitor]
thank u soooooooooooooooooo much!!!!!!!!!
it works ever ssooo smoothly!!!
u must give it to MSI..its a moral obligation 😁
PermalinkPermalink 04/20/13 @ 14:44
Brandon B

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Brandon B [Visitor]
What a life saver I read comics on my windpad and it makes them better if you can have them in portarte. My rotate use to work but haev a update to ..net 4 or a update to the oeasy i dont remember which the auto rotate stopped working. I downloaded this and boom works again. I am running this on windows 8 pro final realese 64 bit
PermalinkPermalink 02/13/13 @ 17:10
sku

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

sku [Member]
Charlie, no cameras don't work in the expected way. They only work if I have something attached to the USB, namely my NIC. And they worked when upgrading from Win 7 versus a fresh install of Win 8. You might want to give the new firmware a try, it makes wpdgspot unnecessary as it makes the g-sensor a Win8-compliant sensor. Had a couple of BSODs however with it, so I am still testing the new firmware.
PermalinkPermalink 12/23/12 @ 10:04
Charlie

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Charlie [Visitor]
I have installed wpdgspot on my Windpad 110W, running final release version Windows 8 upgrade. Everything works smoothly. Wonderful work, thank you. One additional question? Do your cameras work? I mean @ full 1.3 resolution? Can only get mine to work @ 0.1 resolution. Horrible. Can any thing be written to use the full resolution from the cameras?
PermalinkPermalink 12/23/12 @ 00:40
Xozter°

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Xozter° [Visitor]
Hello Big request from fans MSI WindPad 110w: make a working G-sensor for gaming.
PermalinkPermalink 12/02/12 @ 20:35
Mohammed Dessoky

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

Mohammed Dessoky [Visitor]
I have installed the new amd catalyst driver , then I installed yours ,
I wish I could thank you in person , please help MSI by giving them what you made , you'll be helping thousands
PermalinkPermalink 11/25/12 @ 09:12
MIlchegesicht

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

MIlchegesicht [Visitor]
Vielen Dank für das Programm, es macht den Einsatz des Windpads sinnvoller :)
PermalinkPermalink 11/04/12 @ 13:32
racecar56

In response to: At long last, decent G-Sensor functionality for my WindPad 110W

racecar56 [Visitor]
Thank you so much for this program, it works great! Again, thank you!
PermalinkPermalink 11/04/12 @ 12:36
Marcus

In response to: Mein Raspi ist da...

Marcus [Visitor]
Coole Sache, werde ich mir sicher auch noch bestellen. Heise hat heute eine Meldung zu einer aktualisierten Debian-Distribution rausgegeben. Falls Du die noch nicht gelesen hast: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Debian-Image-beschleunigt-Raspberry-Pi-1647654.html
PermalinkPermalink 07/19/12 @ 21:03
Sebbo

In response to: OMG, the windows side bar is gone...

Sebbo [Visitor]
Heyho,
Ich musste gerade so lachen, weil ich gestern Joe gesagt habe, dass die Sidebar in Win8 verschwindet und, dass ja dann das IDERI note Gadget nemme verwendet werden kann. Dann les ich deinen Post und mich verreist's. xD

Aber ich denke doch, das es für dich kein Akt ist, die Funktionen des Gadgets in eine dynamische Kachel von Win8 umzugestalten. ;)

Gruß Sebbo
PermalinkPermalink 07/13/12 @ 09:00
Dave

In response to: Mein Kobold bei der Arbeit

Dave [Visitor]
Oh Mann, es ist schön zu wissen, dass sich manche Dinge nicht ändern ;-)
PermalinkPermalink 02/20/12 @ 15:50
sku

In response to: A foggy day... (1)

sku [Member]
Die Guards kommen nur bei schoenem Wetter.
PermalinkPermalink 07/23/11 @ 00:10
Sibylle

In response to: A foggy day... (1)

Sibylle [Visitor]
Hi Steff,
das war ja alles quite interesting... aber wir vermissen ein Foto von den Grenadier Guards!
Liebe Gruesse aus Crailsheim
PermalinkPermalink 07/20/11 @ 21:30
Ben

In response to: Best of "Sprüche bei NettoSport"

Ben [Visitor]
Hautatmer (SKU)
Bender (SKU)
the service did not respond to the start or control request in a timely fashion (hat jeden schon mal verfolgt)
Krapfen-Checkin (SFR)
Pipefehler "on behalf of an error" (verfolgt einen immer noch :-)
Smart Cllient (Unwort des Jahres 2005)
Wer geht mit zum "Un-REAL" (DEV)
PermalinkPermalink 06/11/11 @ 04:27
Jochen Kalmbach

In response to: Das Mission Control World Cup Setup

Jochen Kalmbach [Visitor]
Faszinierend! Das sieht ja super aus... so ein Arbeitsklima möchte ich auch mal... und mit Ensiger Sport kann ja nix schief gehen ;)

Greetings
Jochen
PermalinkPermalink 07/29/10 @ 18:40
fzo

In response to: Das Mission Control World Cup Setup

fzo [Visitor]
und die weihnachtsdeko hängt immer noch ? ;-) naja bald ist es ja wieder soweit....
PermalinkPermalink 07/28/10 @ 21:59
Richard

In response to: A new kid on the block

Richard [Visitor]
Kannst Du was über die Performance mit Supreme Commander sagen?
PermalinkPermalink 01/05/10 @ 09:18
René

In response to: Eintrag-Details: Teched 2009 Berlin, Tag 2 bis 4

René [Visitor]
:-)
PermalinkPermalink 11/13/09 @ 13:09
Jochen Kalmbach

In response to: Eintrag-Details: Teched 2009 Berlin, Tag 2 bis 4

Jochen Kalmbach [Visitor]
Mich hat es auch sehr gefreut Dich (bzw. Euch) hier in Berlin zu treffen!
Sitze gerade hier auf dem Flughafen und warte auf meinen Flug zurück nach Stuttgart.
Alles Gute!
PermalinkPermalink 11/13/09 @ 12:25
TSUnami

In response to: Teched 2009 Berlin, Tag -1 und 0

TSUnami [Visitor]
Please choose:
- Genius (lives here)
- IQ (lives here)
- Brain (lives here)
- Mission Commaber (lives here)
PermalinkPermalink 11/10/09 @ 20:27
Dirk

In response to: Source Server und Symbol Server Setup mit Subversion

Dirk [Visitor]
Wenn man den svn Client von TortoiseSVN nimmt sollte man das "share\local"-Verzeichnis utnerhalb des Programmordners löschen oder umbenennen, da ansonsten die Ausgabe in Deutsch ist und die Perl-Skripte von Microsoft die Ausgabe nicht mehr parsen.

Die Suche nach dem Mist hat mich zwei Stunden Perl-Debugging gekostet. :-\
PermalinkPermalink 11/02/09 @ 10:20
Jochen Kalmbach

In response to: Wunschzettel

Jochen Kalmbach [Visitor]
SUper Bild... ich freue mich schon wen ich Mark auf der TechEd in Berlin sehen kann... mal sehen, ob er auch so einen Rechner dabei hat ;)
PermalinkPermalink 10/31/09 @ 20:35
Stefan Binder

In response to: Source Server und Symbol Server Setup mit Subversion

Stefan Binder [Visitor]
+1!

Hab es bei mir praktisch genau so laufen, nur die Einbindung in Windbg kannte ich bisher noch nicht. Verwende ich zwar nicht immer, aber grad für dumps doch mal gerne.

Was bei mir aus irgendeinem Grund nicht geht, ist das definieren des MYSERVER= Eintrags in der srcsrv.ini. Dieser wird bei mir einfach ignoriert. kann mir nur vorstellen, dass dies damit zu tun hat, das ich keinen apache, sondern nur das svn protokoll verwende.

Da ich Externals verwende, und diese von svnindex.cmd ignoriert werden, hab ich mir dafür noch ein script geschrieben, welches als post build läuft, und meine pdbs automatisch inkl. externals indiziert.
Kann ich bei Bedarf gerne zur Verfügung stellen!
PermalinkPermalink 10/27/09 @ 09:56
Djordje

In response to: Wie Kaleun Knopp "Das Boot" beinahe im Heimathafen versenkte und anschliessend in Seenot geriet...

Djordje [Visitor]
Super story :-) Klasse geschrieben und Dokumentiert.
Weiß jemand ob das Boot wieder sicher an Land ist und die Handbremse nicht angezogen ist.
PermalinkPermalink 09/01/09 @ 20:06
akn

In response to: Wie Kaleun Knopp "Das Boot" beinahe im Heimathafen versenkte und anschliessend in Seenot geriet...

akn [Visitor]
hi Stefan, hast echt gut geschrieben und sogar Kennzeichen aus Bildern erfernt. Hut ab, find ich echt Klasse!
Schade, dass ich dir hier keine Bilder einfügen kann, sonst hätte ich wenigstens eins zwei Bilder von dem Kanjon gepostet, damit du siehst, was wir durch das Maleur versäumt haben.
Übrigens der Rauch kommt durch das Verbrennen des Öls was man beim Einmotten in die Zylinder sprüht (nicht weil er auf drei Zylindern läuft).
Sandis Gesicht vom Anker werfen wäre auch ein tolles Bild, aber das hab nur ich gesehen ;)
Und man muss im nachhinein sagen, dass wir wirklich Spass hatten. Allerdings waren es (ohne Übertreibung) keine zwei Meter mehr von den Felsen. War übrigens keine Insel sondern der "normale" Strand, von dem aus uns Einheimische gesehen hatten und selbst Hilfe losgeschickt hatten, da sie erkannt haben, dass irgendetwas nicht stimmt (nicht mal Betrunkene würden bei dem Wellengang rückwärts fahren).
Und noch als Letztes: Bei einem Messingbolzen war das Innengewinde kaputt gegangen. Dadurch ist ein Seilzug durchgerutscht und es hatte nur noch das Gasgeben funktioniert, aber nicht mehr das Umschalten von Rückwärts auf Vorwärts
PermalinkPermalink 08/31/09 @ 23:13
Volker Kühn

In response to: Wie Kaleun Knopp "Das Boot" beinahe im Heimathafen versenkte und anschliessend in Seenot geriet...

Volker Kühn [Visitor]
Super Doku und prima Bilder.Gruss Volker
PermalinkPermalink 08/30/09 @ 08:50
Reiner

In response to: Wie Kaleun Knopp "Das Boot" beinahe im Heimathafen versenkte und anschliessend in Seenot geriet...

Reiner [Visitor]
echt coole Story - da kann DAS BOOT einpacken
PermalinkPermalink 08/16/09 @ 20:31
dei

In response to: Wie Kaleun Knopp "Das Boot" beinahe im Heimathafen versenkte und anschliessend in Seenot geriet...

dei [Visitor]
Ich lach mich tot aber wenigstens hattet ihr Spass
PermalinkPermalink 08/11/09 @ 23:59
sku

In response to: AERO Wizards und MFC - Ein Trauerspiel in zwei Akten...(Erster Akt)

sku [Member]
Hallo Dlvpmnt,

ein Downloadlink fuer meinen Wrapper findet sich im zweiten Artikel dieser Miniserie.

--
S
PermalinkPermalink 12/29/08 @ 16:51
Dlvpmnt

In response to: AERO Wizards und MFC - Ein Trauerspiel in zwei Akten...(Erster Akt)

Dlvpmnt [Visitor]
Gibt's das ganze auch als einfacher Download zum Verstehen?
PermalinkPermalink 12/29/08 @ 15:31
Dirk

In response to: PREfast für ganz, ganz Arme

Dirk [Visitor]
Danke für die genaue Beschreibung, funktioniert tadellos. Sogar mit Visual Studio 2005!
PermalinkPermalink 08/24/08 @ 18:11
Da_Hero

In response to: Neuer Artikel von mir auf CodeProject

Da_Hero [Visitor]
Hallo Stefan! Zuerstmal danke für den Großartigen artikel auf CodeProject. 5* dafür.

Ich kämpfe auch schon ne Weile mit Aero, das hat mir schon gut geholfen.
Was mir leider noch fehlt ist wie man einen Button in die Titelbar neben dem Schließen Button zeichnen kann.
Das Bitmap das der Code unter XP (oder ohne Aero) bewerkstelligt ist leider mit Aero nicht sichtbar.

Ich habe nun schon mit BeginBufferedPaint & EndBufferedPaint herumprobiert, aber leider keinen Erfolg gehabt.

Kannst Du mir da evtl. helfen?

Gruß Bernd
PermalinkPermalink 03/11/08 @ 08:27
mészi

In response to: VirtualBox

mészi [Visitor]
bin eben auf der suche nach ein paar konkreten infos über virtuelle maschinen auf deinen beitrag gestoßen. danke für die zusammenfassung.

ich selbst suche noch die "eierlegende wollmilchsau", d.h. eine virtualisierungssoftware, die mir die option gibt, eine obsolete hardware, die im wirtssystem eingesteckt ist, direkt anzusteuern. sprich: eine alte isa-karte, zu der es nur win9x/nt4-treiber gibt, die ich jedoch gern weiter nutzen würde. :-/

ok, dafür scheint es wohl oder übel keinen markt zu geben. ist ja auch n bissel speziell. ;-)

ciao,
mészi.
PermalinkPermalink 01/30/08 @ 09:17
Schdief

In response to: 'XMas Reloaded'

Schdief [Visitor]
Hey SKU!

Hope your gig goes well. I'll be in England on that day, so it will be difficult for me to be there... :-)

Is TDE playing too?

Steve
PermalinkPermalink 12/19/07 @ 18:37
~sebastianweber;

In response to: Wow! Ultimate Toolbox, Ultimate Grid und Ultimate TCP/IP sind frei!

~sebastianweber; [Visitor]
Community Dies&Das
In den letzten Tagen haben sich so einige Links und Infos gesammelt, die es verdient haben mal erwähnt
PermalinkPermalink 11/03/07 @ 07:50
Sven

In response to: Wow! Ultimate Toolbox, Ultimate Grid und Ultimate TCP/IP sind frei!

Sven [Visitor]
Die Toolbox gibts ja nun schon seit 1997, ich hatte mir damals noch bei einem der Goldrush-Angebote die wichtigsten Komponenten gekauft. Seit dem Ende der MFC-Zeit bei Dundas wurde die Toolbox aber kaum noch weiterentwickelt, ich würde da also nicht zu viel erwarten. ;)
PermalinkPermalink 09/26/07 @ 11:10
Pandora

In response to: VirtualBox

Pandora [Visitor]
Moin!
feiner Artikel!!
Unter "Funktionalität und Stabilität" schreibst Du:
"Bei Windows 2000 hingegen gab es kurz nach der Phase der 'Component Installation' einen immer wieder perfekt reproduzierbaren unvermittelten Reboot. Daß sich Windows 2000 dann dennoch installieren ließ, ist darauf zurückzuführen, daß ich schließlich die Prozessoraffinität des Prozesses virtualbox.exe auf einen der beiden Cores des Hosts beschränkt habe"
Könntest Du erklären, wie man das mit der Affinität macht? Ich habe nämlich gerade dasselbe Problem...
PermalinkPermalink 05/16/07 @ 22:19
sku

In response to: Virtuelle Maschinen erkennen

sku [Member]
Die Referrer-Spam-Meldung sollte jetzt nimmer kommen
PermalinkPermalink 05/14/07 @ 13:17